Valduero 6 Años 2010 – bester Wein aus dem Ribera del Duero

20. Februar 2018

Valduero 6 Años 2010 – bester Wein aus dem Ribera del Duero

Das Weinmagazin VINUM hat in einer Degustation 71 Weine aus der beliebten Weinregion Ribera del Duero verkostet. Ganz an der Spitze: die Weine der Bodegas Valduero.

Die Weine aus der kastilischen Hochebene nördlich von Madrid sind in der Schweiz besonders beliebt und gelten als spanische Klassiker schlechthin. Zusammen mit Deutschland ist die Schweiz der wichtigste Exportmarkt. Dementsprechend gross ist bei uns die Auswahl an Ribera del Duero-Weinen. VINUM hat Anfang 2018 in einer Degustation das vielseitige Angebot unter die Lupe genommen und 71 Weine verkostet.

 



 

Valduero an der Spitze

Die Qualität der verkosteten Weine ist hervorragend. Viermal gab es von der VINUM-Fachjury 18 Punkte, einmal sogar 18.5 Punkte.

Mit 18.5 Punkten auf Platz 1 ist der Valduero Reserva Premium 6 Años 2010 von der Bodegas Valduero. Mit 18, respektive 17.5 Punkten sind mit dem Valduero Reserva 2011 und dem Valduero Una Cepa 2012 zwei weitere Weine in den Top 10. Die Bodegas Valduero spielt damit in der obersten Liga des Ribera del Duero. Und überzeugt nebst einmaliger Qualität auch mit einem attraktiven Preis-Genuss-Verhältnis.

«Eine Klasse für sich sind jene Weine, die klassische Ribera-Tugenden mit der neuen Eleganz vereinen. Die Weine von Valduero verkörpern diese Stilistik in vorbildlicher Weise.»
Thomas Vaterlaus, Chefredakteur VINUM

 

 

 

 

 

Topweine werden eleganter und frischer

Vollmundig, reif, konzentriert und eichenholz-würzig; das ist die weitherum bekannte Umschreibung und die Erfolgsformel der Rotweine aus dem Ribera del Duero. Doch die Region ist ständig in Bewegung: Zunehmend werden die Weine eleganter und frischer gekeltert. Diese neue Facette macht die Weine komplexer und noch faszinierender. Als Folge daraus präsentieren sich die Weine aus dem Ribera del Duero in einer stilistischen Bandbreite, die noch nie so gross war wie heute.

 

 

 

Bodegas Valduero

 

 

Legende: Yolanda Garcia, Oenologin, Vater Gregorio und Carolina Garcia, Verantwortliche Verkauf

Die Bodegas Valduero ist seit den 1980er-Jahren im Besitz der Familie Garcia. Unter der Führung der Schwestern Carolina und Yolanda hat sich der Betrieb in den letzten Jahren zur Spitze des Ribera del Duero emporgearbeitet. Auf 200 Hektaren pflanzen die Garcias vor allem Tinta del Pais (Tempranillo) an. Für Valduero typisch sind elegante, weiche und saftige Rotweine mit viel Kraft, Extrakt und gutem Lagerpotenzial.

Das gesamte Valduero-Sortiment finden Sie in unserem Webshop oder in Fischers WEINLADEN.