Weingut Jurtschitsch, Langenlois

Das Traditionsweingut der Familie Jurtschitsch bewirtschaftet feinste Weinrieden rund um die Weinstadt Langenlois. Die respektvolle Arbeit im Einklang mit der Natur steht dabei im Vordergrund. Seit 2009 führt das Winzerpaar Alwin und Stefanie Jurtschitsch den Betrieb. Sie haben das Weingut für hochqualitativen Weinbau unter biologischen Gesichtspunkten etabliert und sich mit ihren Grünen Veltlinern und Rieslingen innert kürzester Zeit einen Platz in der Topliga gesichert. 2022 wurden Alwin und Stefanie Jurtschitsch im Fachmagazin Kalk&Kegel von den Top-Sommeliers des Landes unter die 89 unverzichtbaren und zukunftsweisenden Winzerinnen und Winzer Österreichs gewählt.