Weingut George, Geisenheim

Eine Mischung aus Faszination am Wein und Enthusiasmus hat Jürgen und Jutta Wagenitz-George 1993 dazu bewogen, ihr eigenes Weingut zu gründen. Seither erzeugen sie auf ihrem Betrieb überwiegend trockene Rieslinge. Seit 2014 arbeitet auch ihr Sohn Jens auf dem Weingut mit und sorgt mit neuen Ideen für frischen Wind. Ihre „Rote Ente“ ist wie das Weingut Ausdruck von Lebensgefühl und Individualität. Wie das Kult-Auto möchte die Familie Wagenitz auch mit ihren Weinen den Menschen ein Staunen und Lächeln auf das Gesicht zaubern.