Österreich

Eingebettet hinter den Alpen, die die kühlen Winde abhalten, zeigt Österreich seit rund 20 Jahren welches Potenzial in ihm steckt. Bekannte sortenreine Weissweine aus den besten Lagen dürfen heute bei keinem erfolgreichen Apéro oder als Begleiter zu Spargeln fehlen. Im Webshop haben wir unsere Lieblingsösterreicher für Sie zum online Bestellen zusammengestellt. Lassen Sie sich vom Können unserer Nachbarn begeistern.

Bereits seit der Zeit der Kelten vor rund 2700 Jahren wird in Österreich Weinbau betrieben. Die Erfolgsgeschichte wird jedoch überschattet durch den Weinskandal im Jahre 1985. Damals wurde Glykol in den Weinen gefunden um sie üppiger und geschmacksvoller zu machen. Dieser Skandal war jedoch Anlass und Auslöser für ein überarbeitetes Weingesetz, das noch heute das strengste der Welt ist. Die Weinwelt Österreich hat sich wieder gefangen und produziert heute Weine von höchster Qualität. Zu erkennen sind sie an der rot-weissen Banderole auf den Kapseln der Weine. Man kann sagen, dass der Weinskandal Österreich aufgerüttelt hat und sie zu Überflieger werden liess.

Österreich ist unterteilt in drei grosse Weinbauregionen, das Burgenland, die Steiermark und Niederösterreich. Diese sind wieder in Unterregionen aufgeteilt. Allen dreien ist gemeinsam, dass sich ihre Bodenprofile ständig abwechseln und von vulkanischen über Kalk- bis zu Sandböden reichen. Sie werden von den Alpen geschützt, die die kalten Winde abhalten. Die Sommer sind trocken mit gerade ausreichend Niederschlag. In Niederösterreich herrschen hügelige Lagen vor, an denen spannende Weissweine entstehen. Mit viel Finesse und Eleganz wissen ein Grüner Veltliner oder ein Welschriesling von sich zu überzeugen. Entlang dem Neusiedlersee im Burgenland entstehen schöne Weiss- und Rotweine. Die wichtigste Sparte stellen aber die Süssweine dar. Auch in der Steiermark, direkt neben der slowenischen Grenze, entstehen vielfältige fruchtige St. Laurents und Zweigelt, die sich nicht verstecken müssen.

« 1 2 3 4 5 6 7 ... 10 »