Beaujolais/Mâconnais

Das Beaujolais als Teil des Burgunds umfasst 72 Weinbaugemeinden und ist in das südliche und das nördliche Beaujolais unterteilt. Mâconnais ist eine bekannte Weinbaugemeinde in der Appellation. Für das gesamte Beaujolais gilt, dass sie leichte, fruchtige und kurzlebige, aber sehr erfrischende Rotweine herstellen. 99% der Fläche ist mit der Gamay-Traube bestockt und 95% der Weinmenge ist rot. Während den heissen Sommertagen ist ein leicht gekühlter Beaujolais-Gamay immer die richtige Wahl.