Henriques & Henriques, Câmara de Lobos

Die Geschichte des Weingutes reicht zurück bis ins Jahre 1850. Damals war Henriques & Henriques im Besitz des portugiesischen Königshauses. Im Jahre 1968 übernahm die britische Familie Cossart das Gut. Heute gehört der Betrieb John Cossart, welcher mit viel Finesse und Hingabe das Qualitätsniveau der madeirischen Weine neu definiert hat.