Casa Santos Lima, Aldeia Galega da Merceana

Die Kellerei liegt 40 Kilometer nördlich von Lissabon und umfasst 140 Hektaren Reben. 1990 hat José Luis Oliveira da Silva den Betrieb erworben. Das aufgrund der Meeresnähe gemässigte Klima und die vortreffliche Hanglage lassen die typisch portugiesischen Trauben ideal gedeihen. Seit 2013 gehört auch ein kleines Rebgut in der Algarve zu Casa Santos Lima. Dort werden der fruchtige und vollmundige Al-Ria und Al-Ria Reserva produziert.