Quater Vitis
Firriato, Paceco (Trapani)

Quater Vitis Terre Siciliane rosso IGT

Jahrgang 2014
Produzent Firriato, Paceco (Trapani)
Herkunft Sizilien, Italien
Traubensorten: Nero d'Avola, Perricone, Frappato, Nerello Cappuccio
Anbau naturnah (Anbau nach biologischen Grundsätzen, jedoch nicht zertifiziert)
Ausbau 10 Monate in französischen und amerikanischen Eichenbarriques
Nero d'Avola, Perricone, Frappato, Nerello Cappuccio
naturnah (Anbau nach biologischen Grundsätzen, jedoch nicht zertifiziert)
10 Monate in französischen und amerikanischen Eichenbarriques
3 Bicchieri Gambero Rosso

Detaillierter Beschrieb

Intensives Rubinrot mit violetten Akzenten. In der Nase wunderbare Noten nach schwarzen Johannisbeeren, Heidelbeeren, Schokolade und Pfeffer. Am Gaumen dicht mit einem breiten Fruchtbouquet, welches mit der schön eingebundenen Säure harmoniert. Gut strukturiert mit weichen, eleganten Tanninen.

Produzent

Firriato, Paceco (Trapani) Firriato, Paceco (Trapani)

Firriato

Paceco (Trapani)

Das Ehepaar Vinzia und Salvatore Di Gaetano hat die Kellerei 1985 gegründet und seither sehr erfolgreich weiterentwickelt, inzwischen arbeiten Tochter Irene und deren Mann Federico Lombardo im Unternehmen mit. Heute zählt Firriato zu den renommiertesten Weinhäusern Siziliens und umfasst 420 Hektaren Reben. Verteilt auf sechs Rebberge in der Gegend von Trapani, Favignana und Etna produzieren sie nach biologischen Richtlinien auf das jeweilige Terroir abgestimmte Weine. Firriato verfolgt seit über 20 Jahren eine sehr umweltbewusste, nachhaltige Arbeitsweise und ist das erste zertifiziert CO2-neutrale Weingut Europas.

PDF DOWNLOAD
statt 17.50
75cl
CHF15.50
Stk.
BESTELLEN

Das könnte Sie auch interessieren