Palacio Quemado La Zarcita
Palacio Quemado-Viñas de Alange, Almendralejo

Palacio Quemado La Zarcita Vino de la Tierra Extremadura

Jahrgang 2017
Produzent Palacio Quemado-Viñas de Alange, Almendralejo
Herkunft Ribera del Guadiana, Spanien
Traubensorten: Touriga Nacional, Trincadeira, Garnacha Tintorera, Syrah
Ausbau 8 Monate, 75% des Weins in französischen Eichenfässern und 25% in Betontank
Touriga Nacional, Trincadeira, Garnacha Tintorera, Syrah
8 Monate, 75% des Weins in französischen Eichenfässern und 25% in Betontank

Detaillierter Beschrieb

Rubinrot. In der Nase frisch, mit ausgeprägter Beerennote sowie Nuancen von süssen exotischen Gewürzen. Am Gaumen klare, reife Frucht. Elegant, mit schöner Mineralstruktur und ausgewogener Säure.

Produzent

Palacio Quemado-Viñas de Alange, Almendralejo Palacio Quemado-Viñas de Alange, Almendralejo

Palacio Quemado-Viñas de Alange

Almendralejo

Eine perfekte Verbindung: Die Familie Alvear – Produzentin von Sherry – verfügtüber grosses Know-how im Weinbau, die Familie Losada Serra besitzt ein landwirtschaftliches Anwesen mit bester Bodenbeschaffenheit. Zusammen realisieren sie auf Palacio Quemado hochwertige Rotweine aus spannenden Rebsorten. Seit einigen Jahren arbeiten sie mit den Oenologen von Envinate zusammen. Das sind vier Freunde, die für naturnahen Weinbau, Lagenweine und authentische Vinifizierung stehen. Ihre Weine sind modern vinifiziert, ohne ihre spanische Identität zu verleugnen und überzeugen durch ein ausgezeichnetes Preis-/Genussverhältnis.

PDF DOWNLOAD
75cl
CHF17.50
Stk.
BESTELLEN