Montilla-Moriles DOP Alvear
Alvear, Montilla

Montilla-Moriles DOP Alvear Criadera A

Produzent Alvear, Montilla
Herkunft Montilla-Moriles, Spanien
Traubensorten: Pedro Ximénez
Ausbau Reifung während mehr als 12 Jahren in Eichenfässern im Solera-System
Pedro Ximénez
Reifung während mehr als 12 Jahren in Eichenfässern im Solera-System
Fischers Geheimtipp

Detaillierter Beschrieb

Ein Fino, der schon fast ein Amontillado ist – Klare, goldbraune Farbe. In der Nase eine breite Aromapalette von Heu, Kräutern, getrockneten Wiesenblumen, Honig sowie leichte Karamell- und Haselnussaromen. Am Gaumen leicht salzig mit kräftiger Hefearomatik. Ein warmer, cremiger, leicht süsslich wirkender Abgang.

Produzent

Alvear, Montilla Alvear, Montilla

Alvear

Montilla

Alvear ist wohl eine der bekanntesten Bodegas von Andalusien. Ihre Rebberge liegen in den besten Lagen der Sierra de Montilla y Moriles. Die ortstypische Traubensorte, welche die Basis aller Montilla-Moriles von Alvear darstellt, ist Pedro Ximénez. Nach dem Pressen der Trauben werden die Weine in 500 Liter grossen, gebrauchten Fässern aus amerikanischer Eiche vergoren. In den kühlen Kellern, in welchen die Fässer stehen, entwickeln sich die Weine zu herrlichen Finos, Olorosos und Amontillados.

PDF DOWNLOAD
37,5cl
Netto CHF19.80
Stk.
BESTELLEN

Das könnte Sie auch interessieren