Gin Titlis
Titlis Gin

Gin Titlis London Dry

Produzent Titlis Gin
Herkunft Schweiz
vegan

Detaillierter Beschrieb

Der TITLIS Gin ist echte Handarbeit und wird mit Gletscherwasser des Titlis’ destilliert. Die für diesen Gin verwendeten Botanicals und deren Aromen widerspiegeln seine Herkunft: Bergkräuter, der typische Wacholder, der überall rund um den Titlis wächst, vereint sich unter anderem mit Preiselbeeren, Fichtensprossen, Schafgarbe und Holunderblüten. In einer Gin Tonic Kombination schmecken klassische Indian Tonic Water oder Botanical Kombinationen am besten. In einem Negroni schmeckt der Titlis Gin ebenfalls wunderbar.

Produzent

Titlis Gin Titlis Gin

Titlis Gin

Titlis Gin

Hinter dem Titlis Gin steckt Mischa Palmers, ein leidenschaftlicher Outdoor-Sportler. Im Sommer ist er auf dem Bike und im Winter auf den Skiern unterwegs. Seine Liebe gehört dem majestätischem ewigen Schneeberg, dem Titlis. Von dort stammt auch das Wasser für die Veredelung des Gins – eigenhändig wird jeder Liter auf 1764 m.ü.M. gewonnen. So kam es, dass er im Jahre 2020 den ersten TITLIS Gin zusammen mit der Studer Distillery in Escholzmatt brannte. Sowohl Palmers als auch Studer stellen sicher, dass nur beste Botanicals verarbeitet werden. Nachhaltigkeit liegt Palmers am Herzen, so spendet er von jeder verkauften Flasche einen Beitrag an die Organisation POW Schweiz. Diese setzt sich unter anderem für den Schutz der Gletscher ein.

PDF DOWNLOAD
50cl
Netto CHF59.00
Stk.
BESTELLEN

Das könnte Sie auch interessieren