Arcione
La Tunella, Ipplis-Friuli

Arcione Trevenezie IGP

Jahrgang 2016
Produzent La Tunella, Ipplis-Friuli
Herkunft Friaul, Italien
Traubensorten: Pignolo, Schioppettino
Ausbau Traubensorten werden seperat vinifiziert, im grossen Holzfass während 3 Jahren ausgebaut und auf der Flasche Verfeinert.
Pignolo, Schioppettino
Traubensorten werden seperat vinifiziert, im grossen Holzfass während 3 Jahren ausgebaut und auf der Flasche Verfeinert.
94 Punkte Luca Maroni

Detaillierter Beschrieb

Intensives Rubinrot. Feine, fruchtige und würzige Noten von schwarzen Johannisbeeren, Kirschen, Leder und Lakritze. Im Mund warm, weich, von beachtlicher Stärke, beständig.

Produzent

La Tunella, Ipplis-Friuli La Tunella, Ipplis-Friuli

La Tunella

Ipplis-Friuli

Die Brüder Massimo und Marco Zorzettig beweisen seit Jahren, dass sie zu den Top-Produzenten aus dem Friaul gehören. Täglich sind sie mit grossem Engagement, viel Leidenschaft und mit Liebe zum Detail an der Arbeit. Das Ergebnis sind konstant hervorragende Weissweine, die das Terroir widerspiegeln und durch Frische, Komplexität und grossen Sortencharakter überzeugen. Die Rotweine – besonders der Schioppettino und L’Arcione aus angetrockneten Trauben – beeindrucken durch ihre Dichte und Komplexität.

PDF DOWNLOAD
150cl
CHF60.00
Stk.
BESTELLEN

Das könnte Sie auch interessieren